Golfsenioren Wörthsee Bayer. Vizemeister!

AK 65 GC Wörthsee: (v.l.) Josef Braun, Hans Jardin, Manfred Gebauer, Kapitän Jürgen Breme, Herbert Plenk, Benedikt von Perfall

Die AK 65 Seniorenmannschaft des Golfclub Wörthsee ist im beschaulichen Golfpark Geroldsbach bayerischer Vizemeister geworden. In einem hochdramatischen und spannenden Finale unterlag man dem Golfresort Griesbach im Stechen.

Die sechs Lochwettspiele Mann gegen Mann waren alle sehr umkämpft und vor allem die teilweise langen und trickreichen Par 4 machten den Oldies zu schaffen. Letztendlich wurde erst in der letzten Partie und da erst am 18. Grün über Sieg Wörthsee oder Stechen entschieden.

Es ging ins Stechen und jeweils 3 Spieler von Wörthsee und Griesbach spielten weiter im Lochspielmodus. Am zweiten Extraloch holte sich der GC Griesbach durch einen Sechsmeterputt zum Birdie den Sieg.

Trotz der knappen Niederlage war die Freude im Team über die Bayer. Vizemeisterschaft groß und man fährt mit breiter Brust zum Finale um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft am 21.-23. September nach Bad Griesbach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.