Angolfen AK50

Hallo Captain der Seniorengruppe,

lieber Hans-Peter,

wie abgesprochen ein Blockeintrag über das Angolfen der Senioren, aus der Sicht eines Neumitgliedes.  Gleichzeitig war es mein erstes Turnier als Neumitglied  im Golfclub Wörthsee.

Leider haben sich die Eisheiligen im Datum geirrt, da die Temperaturen zwischen 9.00 und 11.00 Grad sich weit von den Vortagen entfernten.

Aufgrund des sehr guten und gepflegten Platzes, sowie des netten Flights,  konnte man zeitweise die Kälte und die Hinterlassenschaft der Graugänse vergessen und das Spiel genießen. Für mich allerdings verwunderlich, die relativ geringe Teilnehmerzahl mit 52 Spielern, was aber der Gesamtveranstaltung bei weitem keinen Abbruch tat.

Besonders hervorheben möchte ich aber die gut vorbereitete und gelungene Abendveranstaltung, bei welcher sich auch der neue Geschäftsführer Herr Rauschenbach mit netten Worten und der Zusage die Senioren zu unterstützen, vorstellte. Auch das Abendessen mit den passenden Weinen empfand ich als sehr gut.

Als Überraschung des Abends und zur Unterhaltung trug der Schnellzeichner und Karikaturist „Carlo“ bei, der reges Interesse fand und voll ausgelastet war.

Als Fazit des Tages hat mir das Angolfen unter der Federführung von Hans-Peter sehr gut gefallen, auch wenn die schönen Preise an mir vorbei gegangen sind.

Ich freue mich auf weitere schöne Veranstaltungen in meinem neuen Golfclub.

In diesem Sinne herzliche Grüße von

Helmut Forster

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.