Damengolfen – Mein erstes Turnier

Liebe Barbara, liebe Damen,

zu allererst ein herzliches Dankeschön insbesondere an Barbara  für das herzliche „Willkommen heißen“ als Neumitglied und noch dazu für mich als Anfängerin zur Golferin. Ebenso herzlicher Dank an alle Damen für einen wunderbaren Tag.

Bei herrlichen, frühlingshaften und warmen Temperaturen starteten wir um 11 Uhr am Tee 1, fanden einen sehr gut und schön gepflegten Platz vor, die Sonne erstrahlte über Gut Schluifeld in all ihrer Kraft und Schönheit, die Gänse und Eichhörnchen erfreuten sich lautstark schnatternd und  im Tiefflug fliegend, unserer Anwesenheit  und wir alle „erfreuten“ uns an ihren Hinterlassenschaften.

Kulinarisch wurden wir von Familie Weiß hervorragend verwöhnt. Der leckere Apfelkuchen und die deftigen Häppchen erfreuten so manches Damenherz am Loch „9“. Und erst das Abendessen…

Meine anfängliche Unsicherheit konnte ich Dank meinem Flight, Barbara, Inge und Thea, sehr schnell ablegen und lief entspannt über alle 18 Tee´s. Der Flight unterstützte mich wo er nur Bedarf sah, humorvoll und leicht wurde ich „getragen“ und erfolgreich und anerkennend durfte ich das letzte Loch auch noch mit einem langen Put erfolgreich putten. Ich wurde förmlich gepusht durch Motivation und Leichtigkeit.

So macht es einfach Spaß, auch im mittleren Alter, „im sogenannten etablierten Alter“, mit einem wunderbaren und naturverbunden Hobby und einer weiteren Sportart zu beginnen und auf offene und angenehme Menschen zu treffen. Ich bin mir sicher, so manche Bekanntschaft wird künftig geschlossen werden.

Nicht zu vergessen….Liebe Familie Weiß und Serviceteam, …an dieser Stelle einen herzlichen Dank für den kulinarischen Hochgenuss und für den freundlichen Service am Abend…“Egal“ ob Salat, Spargel, Fleisch oder diese „kleine“ hüftanfällige Erdbeerliebelei…einfach Gaumenfreude pur….

Ich freue mich schon heute auf viele schöne Spiele und lustige und bereichernde Stunden im Wörthseer Golfclub und bei so manch einem Turnier.

Herzlichst Eure Uli Irlacher

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.