2. Vorgabewirksames Senioren-Turnier 1. Juni 2017

2017-06-01-19-15-27-kopieAn einem wunderschönen, warmen Golftag haben sich sage und schreibe 68 Mitglieder zum 2. vorgabewirksamen Turnier getroffen.

Schon am 1. Abschlag hat uns unser Marshall Sigi in seiner liebenswerten Art professionell eingewiesen und uns wie gewohnt mit kleinen Leckereien den Start versüßt und gut organisiert mit Hilfe einer Kühlbox auch auf der Runde versorgt. Danke!

Schon nach wenigen Löchern waren wir freudig überrascht zu sehen, daß der Semirough-Bereich großzügig verbreitert wurde. Ebenso präsentierten sich die Grüns in einem Top-Zustand. Danke an den Platzreferenten Fritz Mayer und seiner Mannschaft, der uns später erklärte, wie aufwendig die Pflegemaßnahmen im Frühjahr auf den Grüns waren und die nicht ausgebesserten Pitch-Marken zu Fremdgrass führen. Also der Aufruf (sicher nicht zum ersten Mal): Bitte Pitch-Marken ausbessern, es sind doch „unsere“ Grüns und alle wollen gute Bedingungen beim Putten.

Weiterlesen

Freundschaftsspiel mit GC Erding-Grünbach und GC Gut Rieden

img_2865Endlich Frühling

Unter dem Motto „Lieber gemeinsam als einsam“ trafen sich am Donnerstag dem 11.5.2017 die Senioren vom GC Erding-Grünbach und GC Gut Rieden zum Freundschaftsspiel im Golfclub Wörthsee. Die Captains hatten schon ein gutes Händchen fürs Wetter-Timing als sie den Termin vereinbarten (und Hans Peter Huber einen besonderen Draht zu Petrus). Bei strahlendem Sonnenschein – der bei einigen Teilnehmern Farbe ins Gesicht zauberte- und gefühlten 20 Grad plus ging es um 11:00 für 104 Starter auf die Runde. Mancher war ziemlich überrascht von den schnellen, jedoch absolut spurtreuen Grüns. Der sehr gute Zustand des Platzes half jedoch nicht zusätzliche Schläge zu vermeiden. Entweder es war der frühe Start in die Saison oder die Tatsache, dass wir alle schon wieder ein Jahr älter geworden sind, der die Ergebnisse aller Teilnehmer auf einem bescheidenen Niveau hielt (Keiner konnte sein Handicap verbessern). Schon beim Getränk auf der Terrasse nach der Rückkehr von der Runde wurde nach Ursachen geforscht („wenn – dann – hätte“) und überlegt was bei der nächsten Runde zu verändern ist. Die einhellige Meinung: es kann nur noch besser werden und das nächste Turnier, die nächst Privatrunde wird schon ein akzeptableres Ergebnis bringen.

Weiterlesen

Senioren Angolfen 13. April 2017

2017-04-13-21-01-23Endlich geht die Turniersaison wieder los! Beim Anmelden herrschten sommerliche Temperaturen und da scharrte man schon mit den Füßen um endlich zu zeigen, dass man im Frühjahr schon geübt hatte. Allerdings hat der Sommer dann doch noch einmal Pause gemacht und die Teilnehmer starteten in warmer Kleidung. Die Temperaturen wirkten sich dämpfend auf die Spielgüte von so manchem Enthusiasten aus, wie man von vielen Teilnehmern bei der Rückkehr hören konnte. Die Spielfreude blieb aber erhalten und alle waren sehr froh, dass die kleinen angesagten Regenschauer ausgeblieben waren und es auf Halfway einen wärmenden Tee von Till Weiss gab.

Weiterlesen

2. Schafkopfrennen und Skatturnier 08.11.16

image001Nicht nur die glücklichen Sieger, es bedanken sich alle Beteiligten für die hervorragende Organisation von Ernst Maier!

Wir freuen uns bereits auf 2017!

Auswertung 2.Schafkopfturnier am 08.11.2016
Rang Punkte Soli gew. Tout
1 Panzer Stephan 29 4 1
2 Jardin Hans 25 7
3 Falkner Max 21 7
4 Huber Helmi 20 4
5 Huber Ludwig 15 3
6 Falkner Barbara 14 1
7 Fischer Stephan 8 3
8 Brillmmayer Hans 4 4
9 Czwerny Marianne 4 1
10 Hoffmann Christine 2 3
11 Oberberger Siegfried -1 3
12 Hoffmann Franz -2 0
13 Huber Hans-P -4 3
14 Gerhard Rolf -7 1
15 Haydn Erwin -14 2
16 Dilg Manuela -16 1
17 Jochum Brunhilde -21 2
18 Maier Ernst -21 2
19 Fischer Charlotte -24 2
20 Sussmann Mathias -32 1
Skat Spelrunde
1 Fischer Rupert
2 Leisengang Detlev
3 Schmitt Heinz

Abgolfen der Seniorinnen und Senioren am 06.10.2016

img_2322Mit einem “Vierer mit Auswahldrive„ haben wir die Seniorenturnierserie 2016 abgeschlossen .

26 Paare nahmen teil und versuchten mit nur 3 Schlägern plus Putter pro Spieler ein möglichst gutes Ergebnis zu erspielen. Dies gelang recht gut. Die Nettosieger waren mit 40 Nettopunkten (16 Brutto) Gerlinde und Andreas Lacher, die Bruttosieger mit 30! Bruttopunkten (39 Netto) das Gespann Peter Mair und Stephan Panzer. Das Spiel mit den wenigen Schlägern hat offensichtlich allen Beteiligten grossen Spass gemacht . Das Wetter war, wie immer von unserem Captain organisiert, viel besser als befürchtet. Leider spielten mit 52 ungewöhnlich wenige Seniorinnen und Senioren mit, was aber daran lag, dass zwei grössere Gruppen den Termin für eine Golfreise ausgewählt hatten.

Weiterlesen

Freundschaftsturnier der Senioren mit Eschenried

img_218822.9.2016, Golfturnier, aber ein besonderes mit Freunden aus Eschenried, mit denen uns viel gemeinsames verbindet. Golfsport und persönliche Bekanntschaften gibt es aus jahrelangen Verbindungen. Wie geht es dir –  war an diesem Tag ein oft gehörter Satz. Es war ein gelungenes Turnier, das HP und seine Helfer  mit bekannter Routine und viel persönlichem Einsatz leiteten.

Der gepflegte Platz mit schnellen Grüns (trotz Lochung), sowie ein herrlicher Spätsommertag waren beste Voraussetzungen für einen super Golftag. Gespielt wurde mit viel Freude, anschließendem guten Essen und einer launigen Siegerehrung mit nur Siegern, rundeten den Tag ab.

Ja, wieder ein schönes Golfturnier, aber etwas war anders. Herbststimmung mit bunter Natur, fallendem Laub erzeugten eine besondere Stimmung und erinnerten uns, das Golfjahr 2016 nähert sich dem Ende.

Heinz Hoymann

Fahrt in´s Blaue 2016

img_4296Die Fahrt in´s Blaue führte uns dieses Jahr in die „Hölle des Südens“ zum Bodensee Golfclub Weissensberg. Slope 141, 96 Bunker und Par 71. Es handelt sich hierbei um einen der fünf anspruchsvollsten Golfplätze auf deutschem Boden.

Nach der Stimmung aller Teilnehmer zu urteilen hatten wir einen erholsamen, angenehmen und regenfreien Golftag.

HP

 

Die Sieger vom Eschenrieder Wanderpokal 2016

fullsizerenderAm 15. September 2016 fand der Eschenrieder Wanderpokal in Erding statt. Es nahmen  an diesem Wettkampf 8 Golfclubs mit je 8 Spielern wie folgt teil: GC Wörthsee, Gut Rieden, Dachau, Erding, Olching, Elkofen, Eschenried und Eichenried. HP zeigte sich mit seiner Mannschaft mehr als zufrieden! 2017 findet dieser traditionelle Wanderpokal in Eschenried statt.

Lochwettspiel am 31. August 2016

IMG_1903Lochspiel hieß die Spielform beim Seniorenturnier am 31. August. Bei optimalem Golfwetter und einem Platz in ausgezeichnetem Zustand sind 54 Teilnehmer voller Erwartung angetreten. Die Abwechslung zum Stableford wurde sehr begrüßt. In den Flights herrschte beste Stimmung und es wurde ziemlich spannend bei sehr vielen Teams bis zum Loch 18, wo es sich dann meist ganz knapp entschied, wer als Sieger vom Platz geht.

Jeder der 27 strahlenden Sieger wurde mit einem Preis ausgezeichnet. Neben Gutscheinen und Bällen gab es meist Weißweine aus Rheinhessen oder Rotwein aus Argentinien. Bis in den Abend hinein saßen noch einige Turnierspieler auf der Club-Terrasse und freuten sich über den wunderbaren Golftag bei bestem Wetter und in einer frohen Runde.

Dr. Christoph Rumpf

 

Klassiker Bayern-Preußen wieder ein großer Erfolg

IMG_1724Am Donnerstag den 18. August war es wieder soweit. Das Duell Bayern gegen Preußen im GCW. 128 Teilnehmer und eine Warteliste zeigen, wie beliebt dieses Turnier in Wörthsee ist. Wann hat es das schon gegeben, dass nicht ein Teilnehmer das Turnier abgesagt hatte.Der Parkplatz war bereits eine Stunde vor Beginn voll und selten hat man so viele Spieler auf der Driving Range und auf dem Putting Green gesehen.

Es zeigt sich schnell, dass alle Teilnehmer bei der landsmannschaftlichen Auseinandersetzung mit vollem Eifer dabei waren. Nur wenige beschwerten sich, dass sie von der Turnierleitung zu Zwangspreußen umgewidmet* wurden.

Weiterlesen